Angriff und Abwehr mit Veronica Saur

Donnerstag, 02. März 2017 13:57

Von: Medienteam JJVW

Am 18.Februar fand in Öhringen ein Landeslehrgang zum Thema Abwehr- und Atemitechniken mit Referentin Veronika Saur statt. Zu dem fast schon zur Tradition gewordenen Lehrgang fanden sich dieses Jahr 55 Teilnehmer unterschiedlichster Graduierungen und Vereine zusammen. 

Schon beim Aufwärmen wurde ein besonderes Augenmerk auf Bewegungsformen gelegt. Im Technikteil wurden exemplarisch für drei häufige Angriffsrichtungen die Atemitechniken Fauststoß zum Kopf, Fußstoß zur Körpermitte und Faustschlag zum Kopf vermittelt und trainiert. Anschließend zeigte Veronika unterschiedliche Möglichkeiten zur Abwehr und sinnvolle abschließende Kombinationen unterschiedlicher Schwierigkeit. Jeder sollte sich die für ihn beste Variante aussuchen. Diese konnten am Ende bei der Anwendungsaufgabe zunächst gegen angesagte, dann gegen freie Angriffe weiter verinnerlicht werden.

Durch die Kombination von Abwehr- und Atemitechniken konnten jeweils beide Partner aktiv trainieren. Der Angreifer achtete auf perfekte Atemitechniken, der Verteidiger auf saubere Abwehrtechniken.

Die Teilnehmer hatten gemeinsam viel Spaß und konnten hoffentlich einige Inspirationen mit nach Hause nehmen. Man darf gespannt sein auf nächstes Jahr!