Frauenselbstverteidigung in Renfrizhausen

Sonntag, 13. Mai 2018 11:16

Von: Ju-Jutsu Club Mühlbachtal e.V.

Am 21.04.2018 fand der Landeslehrgang für Frauen-Selbstverteidigung (Frauen-SV) des Ju- Jutsu Verband Württemberg e.V. in Sulz-Renfrizhausen statt. Den Lehrgang leitete die Frauenbeauftragte des JJVW, Rebecca Menth.

Die 17 Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen lernten in vier Stunden die Ziele der Frauen-SV kennen. In abwechslungsreichen Gruppen- oder Zweierteams wurde u.a. folgende Themen erarbeitet:

·         Besonderheiten / Unterschiede im Training und in der Frauen SV.

·         Allgemeine Unterschiede SV /Training

·         Welche Techniken sind geeignet und welche nicht?

·         Welche Einschränkungen könnte es geben?

·         Vergleich Ansicht Schüler bzw. Teilnehmer / TrainerIn

·         Worauf sollte der Trainer achten wenn er ein Ju Jutsu Training gibt, oder eine SV Stunde?

·         Welche Herausforderungen könnten die Teilnehmer haben, im Gegensatz zu Ju-Jutsuka?

Die Kriterien, die Frauen-SV Techniken erfüllen müssen, wurden klar kommuniziert: Einfach, schnell erlernbar, effektiv sinnvoll, angemessen und nachvollziehbar und für jeden einsetzbar. Auch wurde detailliert auf Fragen der Teilnehmer eingegangen.

Zum Abschluss erhielten die Teilnehmer ein Handout zum Nachlesen. Alles in allem ein sehr gelungener und vielseitiger Lehrgang. Danke an Rebecca Menth für die Durchführung des SV Lehrgangs. Danke auch an die Teilnehmer. Wir hoffen auf ein Wiedersehen bei weiteren Frauen-SV Lehrgängen in Sulz-Renfrizhausen, vielleicht schon im nächsten Jahr?